NASSMACHER!


4:0 gegen Argentinien, das hat alle Erwartungen übertroffen.
Die Jungs konnen einem fast schon leid tun, während sie von unserer Mannschaft zerlegt wurden

Beindruckend! Mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.

Ich muß in die Stadt ….

Advertisements

Halbzeit! Deutschland Argentinien 1:0!


Deutschland gegen Argentinien. Eindeutig sind wir Zeuge einer der faszinierendsten Nationalmannschaften in unserer Geschichte.

Sie ist eindeutig anders als alle Manschaften, die ich vorher erlebt habe. Man sieht Ihr an, das Sie richtig Spass an dem hat, was sie macht. Man sieht Ihr an, dass sie von einer ganz eigenen Form von frischer Motivation getrieben ist und von einem beeindruckenden Ergeiz. Vor allem spürt  man die positive Energie durch die Art wie Sie innerhalb der Mannschaft miteinander  umgehen.

Doch Vorsicht! Die Argentinier haben ihren Schreck schon längst überwunden und haben sich im letzten Drittel extrem strukturiert. Der Druck, der von Ihnen ausgeübt wird, hat merklich angezogen.Das Abseitstor war eindeutig eine Warnung. NOCH haben wir sie nicht in der Tasche.

Jetzt nur einen kühlen Kopf bewahren. Die sebstbewusste und geordnete, aber progressive Spielart beibehalten und nicht vor lauter Torgeilheit anfangen unüberlegt auf den gegnerischen Kasten zu bolzen. Das ist für die 2. Halbzeit gefragt. Aber  ich denke, die Jungs können das schaffen … und dann wird gefeiert!

Atomkrieg! Bioalarm oder …


image

… Mönchengladbach Zentrum eine halbe Stunde vor Deutschlands
WM-Spiel 2010. Wärend ich mit Chilli noch eine Runde drehe,
höre ich leise die Massen vom public viewing point her toben
und hier, wo sich sonst die Autos um ihre Parkplätze prügeln,
hallen meine Schritte von den Wänden wider.

GESPENSTISCHE STILLE …

Die public viewing Nummer am „Alten Markt“ gebe ich mir heute mal noch nicht,
sondern schau mir das Spiel zu Hause an. Alleine und entspannt (mit Cilli)…

Nachtrag um 22.20: Och das macht ja Hoffnung :-))