Schamloser, offener Imperialismus


Mehr als empörend! … früher hat Amerika sich wenigstens noch die  Mühe gemacht, zu lügen. Aber im Zeitalter informierter und vernetzter Menschen tuts scheinbar auch blanke, offene Agression. Amerika fängt langsam an, zunehmend gefährlich zu werden. Anders kann man die Worte Präsident Obamas leider nicht mehr werten:

siehe:  „NEO-CON DOCTRINE“

 

.

SCHLEIMER …


Das ist ja widerlich, wenn man weis wie gelogen das ist …. bäh!

Schade auch, hatte mal große Erwartungen an den Mann geknüpft  ….