Datenschutz Trick


Seit der öffendlichen Nutzbarkeit des Internets ist der Geist aus der Flasche und geht nicht mehr rein. Oder vielleicht doch? Ist Euch schon mal Euer Vogel, oder sonst ein in Einzelhaft befindliches Tier entkommen und wollte nicht mehr freiwillig zurück? Was macht man da? MAN LOCKT DAS VIEH! Man lockt mit Zurufen, Futter und so weiter …

So lieber Mitbürger/Vogel mit Dir kann man das nicht machen, richtig? DU lässt Dir den Mund nicht mehr verbieten und achtest auf Deine Privatsphäre, richtig? Auch die Idee, Sicherheit gegen Freiheit zu tauschen, funktioniert zwar leidlich aber nicht mehr so gut, wie es vor dem Internet war? Aber was wäre, wenn man mal wieder schlauer war als DU? Vielleicht war Sicherheit ja gar nicht der Köder um Dich wieder einzufangen, sondern die angebliche Sorge um Deine Privatsphäre? Hm, mal sehen:

Ab 18 Mai 2018 wird das neue Datenschutz Gesetz umgesetzt

Facebook, Google, Amazon … U.S.W.  müssen dann gute Rechtabteilungen haben, um diese Gesetze erfolgreich umzusetzen:

Garantieren der Datensicherheit
Bei  jeder Nutzung, einer Äusserung, bei jedem Zitat um Erlaubnis fragen
Bei jedem Zitat dem Zitierten eine Löschfunktion bieten

und vieles mehr
Toll! Wirst Du sagen,wo ist der Haken? Geschieht denen doch recht!
Der Haken ist, (ich zitiere nochmal: „Facebook, Google, Amazon … U.S.W. …“)
WER ist U.S.W. ?
DAS Bist nämlich DU!
Das Gestz unterscheidet nämlich nicht zwischen Institutionen und Privatleuten oder Journalisten oder Bloggern.

…und jetzt rate mal wer KEINE RECHTSABTEILUNG hat?
Dieses Gesetz macht Retweeten, Kommentieren, Sharen und freie Meinungsäusserung zu sehr rechtsunsicheren Beschäftigungen.

und noch eine Kleinigkeit: Ratet mal, wer sich NICHT and dieses Gesetz halten muss …

EYES OPEN !!!

 

 

 

Pfeiler der Freiheit: Die vier Säulen der Dezentralisierung


„We are not there yet“

Aber wir sind weiter, als man Euch wissen lassen möchte.
Welche Frameworks regeln ein Zusammenleben von sehr vielen Menschen?
Wie unterscheiden sich repressive Gesellschaften von Gesellschaften die frei sind sein werden?

Im Zeitalter dezentalisierter Medien nimmt die Zahl Derer zu, die begreifen, dass das Gegenteil von
Autorität nicht Chaos ist, sondern Autonomie und Freiheit.
In fact sind dezentrale, autonome Strukturen viel geordneter, als es autoitäre Strukturen sein können.
Der Denkfehler liegt darin das Menschen, die nicht gelernt haben, Autonomie zu leben,
Ordnung mit Kontrolle verwechseln.

Ich will jetzt dem Video nicht weiter vorgreifen, deshalb viel Spass:

warum dark, hellgrau ist, oder warum man die bunte seite des web, dark nennt


„die meisten Menschen wollen keine Freiheit, sie wollen genug Illusion, um sich wohl zu fühlen“

Neuerdings klingeln immer mehr unbekannte Kids an meiner Tür und hauen raus: „ich hab gehört, du kannst Bitcoins besorgen“. Um mich dann nicht an unbekannten, aber zu erahnenden,  Gelüsten Minderjähriger zu versündigen, weigere ich mich. Aber ich erkläre Ihnen, warum sie mich dafür nicht brauchen. (der Unterschied liegt darin, ob ich Kids helfe Ihre Freiheit zu praktizieren, oder mich als Komplize für Drogendealer betätige, indem ich den Zugang zu Bitcoins zu einfach mache und die Entscheidung Drogen zu kaufen auch). Tja, liebe Eltern, so leid es mir tut, wenn Bitcoin immer noch nicht bei Euch angekommen ist: Bei Euren Kids ist er angekommen …. und sie lieben ihn! Vielleicht ist das ja mal endlich ein Grund, seinen Hintern von der, vor zwanzig Jahren bequem positionierten Couch zu erheben und aus dem Fenster zu schauen, damit ich nicht mehr auf Eure Kids aufpassen muss, nur weil Ihr zu denkfaul dafür seit
…. JUST SAYING …

Anyway geht es hier gar nicht nur um Bitcoin, sondern um etwas vieeeeel unkontrollierbareres und gefährlicheres und welterschütternderes als Sie es sich erträumt haben: Die Freiheit Ihrer Kinder!
Denn so sehr die Welt zu verhindern versucht, dass die Freiheit sich Ihren Weg bahnt, so kommt sie nicht über das Maß des Lächerlichen hinaus. Der Geist ist aus der Flasche und die Welt bemerkt gar nicht, welcher Tsunami auf sie zurollt, während Regierungen sich damit beschäftigen lächerliche Lecks in Ihrem disfunktionalen Gesellschaftssystem zu stopfen.
Ihr wollt WIRKLICH wissen was Eure Kids, andere Dissidenten …  (Ich scherze bestimmt nur: EURE Kids sind bestimmt keine Dissidenten, EURE nicht! Das hätten die Euch doch bestimmt erzählt oder???) … und Alle,  die das können und verstehen, wofür Ihr zu faul seit, denken? Dann schaut her:

Liberty Lives in New Hampshire


Zeitalter der nonaggressive Revolution schreitet voran. Ich muss nach alk meinen (richtigen) Artilkeln über Dinge, die in dieser Welt fasch laufen, mal klarstellen, dass ich überdurchschnittlich postiv in die Zukunft sehe. Und dieser Film zeigt neben der Bitcoin Bewegung und der, für nicht-insider noch im verborgenen anrollenden Revolutionen wie „decentral autonomous corborations“ und Blockchain basierende Gesellschaftsformen, ein weiteres, etwas leichter zu verstehndes Beispiel, der Gründe für meinen Optimismus: Die schleichende geplante Übernahme eines kleinen Staates durch fast 20 000 Bürger aus der Liberalen (NICHT Neoliberalen, das ist etwas Grundverschiedens) und Anarchistischen Bewegung.

Freie Software (mal wieder)


Ja, darüber erzählen alle Nerds. Und in Fact wiederhole ich mich mit diesem Artikel zum X-ten Mal. Aber es gibt eben Dinge, die sind das eine oder andere Mantra wert. Freiheit gehört ganz gewiss zu diesen Dingen. Ebenso wie  die Tatsache, dass die Besonderheit von freier Software mit Freiheit zu tun hat und nicht mit Technik (abgesehen davon, dass es sich um Software handelt) ist auch ein Mantra wert. Es geht um die eine, ständig unterschätzte  Frage: WER hat Macht über Euren Computer und (wie man aktuell spüren kann: NSA, PRISM usw) Wer hat somit auch Macht über Eure Daten und im Extremfall dadurch Macht über Euer Leben. Wenn man bedenkt, dass aktuelle Ereignisse gezeigt haben, dass die Probleme durch untransparente Software zunehmen und nicht abnehmen, sei noch angemerkt: Wie sollen Eure Kinder zukünftig leben?

Um freie Software und die Idee dahinter zu verstehen, lasse ich diesmal lieber jemand zu Worte kommen, der es am besten wissen muss und erklären kann. Er hat Sie nähmlich erfunden: Richard Stallman

nehmt Euch die Zeit für dies Video, der Mann und sein Anliegen (und seine Geschichte) sind es wert!