Selbstfindung versus Selbsterschaffung


Na Selbstfindung abgeschlossen? Wenn nicht, such mal zwischen Deinen alten Socken. Wenn doch, gefällt Dir, was Du gefunden hast? Oder muss Dir ein Psychologe erst einreden, dass Du das magst was das Schicksal Dir da als Ego angedreht hat? Wir verlassen das Zeitalter derer, die sich als gegeben hinnehmen und betreten das Zeitalter der Eigenkreationen. Ich reden nicht nur von Cyborgs und Transhumanismus, sondern auch von einem geistigen Transformanismus. Noch  wanken die Pioniere mangels Erfahrung zwischen Selbstverbesserungsapp und Drogenmissbrauch durchs Leben und versuchen das Kaleidoskop der eigenen Psyche und Persönlichkeit durch ständiges Drehen neu zu Erforschen. Ist es Flucht vor dem Selbst, wie die gestrigen „erzähl-mir-von-deiner-Kindheit“ Bio-Organismen Dir  weismachen wollen? Oder ist es eine neue Form des menschlichen Hangs zur Perfektion? Wäre doch gelacht, wenn die alte Grütze nicht zu tunen wäre!  Mit diese Einstellung gehört man zweifelsohne zu den etwas risikoreicheren Pionieren dieser Ära, Vorsicht ist geboten, aber unendliche Möglichkeiten eröffnen sich. Willkommen in beim Chakratuning Experten Ihres Vertrauens …

Erste Brainhacker nehmen sich dieses Themas an.
Amerikanische Dronenflieger nutzen diese Technik schon lange für Ihren Lernprozess.
(weil man aktuell nicht so schnell ausbilden kann, wie man morden will)

Es geht also nicht darum völlig unerprobt am Hirn rumzudoktorn, sondern darum, das für friedliche Überlegenheit zu nutzen, was Andere schon längst einsetzen um UNS überlegen zu sein. Viel Spass beim Supralearning für Anfänger.
Klavier spielen, Tennis spielen lernen in drei Wochen? Im Moment beschränken sich die Erfolge dieser Technologie noch auf motorische und taktische Fähigkeiten. Spricht Du kannst Grammatik hochladen, musst aber noch die Vokabeln lernen. Du musst Noten können, brauchst aber kaum zu üben, um dann Geige zu spielen undsoweiterTuningwerkzeuge rund um unseren Bioprozessor:

openeeghave fun!

 

Advertisements