SICHERHEITSTIPS und ein TRICK -> ALLE AMAZON PRODUKTE über 25% BILLIGER BEKOMMEN


Sicherheit

Mit Amazon geht es im Moment bergab. In den hochpreisigen Segmenten ist der Anteil von betrügerischen Anzeigen und gehackten Accounts, bei denen Euer Geld auf nimmerwiedersehen verschwindet, sprunghaft angestiegen. Um Euch davor zu schützen, befolgt folgende Punkte:

  1. Kauft nur bei Anbietern, bei denen der Verkäufer=Versender ist
  2. Geht auf die Verkäufer Detailansicht und checkt die Identität
  3. Hat der Verkäufer eine Kontaktmöglichkeit?
  4. Nehmt Euch die Zeit, einen Testanruf /  eine Testanfrage zu machen
  5. LEST DIE BEWERTUNGEN ….. so viele wie Möglich!!

Sparen mit BITCOIN

mit BITCOIN könnt ihr alle Produkte 25% bis 45% billiger kaufen. Wie das geht, erkläre ich Euch jetzt.

  1. kauft Bitcoin (z.B. auf https://bitcoin.de zum regulären Marktpreis)
  2. auf https://paxful.com (sehr sicherer Service)
    verkauft Bitcoin für Amazon Giftcards in Euro.
    !!! 2-Factor vor dem Hochladen aktiveren !!!
    (Ihr bekommt für 900 Euro in Bitcoin, aktuell bis zu 1550 Euro Amazon Guthaben)
  3. Mit diesem Guthaben könnt Ihr dann bei AMAZON einkaufen, happy shopping 😉

Wenn euch dieser Artikel geholfen hat, könnt Ihr Bitcoin spenden:
18mTAcAa28orUsKohMPm6rRWygeGJLevjn

und ihn verbreiten …

viel Spaß
Matthias

.

Europecoin bei BitcoinRush Show


und es ist ein Deutsch-Sprachiger Artikel über Europecoin Erschienen:
findet Ihr in meinem letzten Post

forward ever backward never!
Matthias

Another „What is Bitcoin“


Why another „What is Bitcoin“ ?
Because the world is big and fast
and brains are small and slow

If you don’t know exactly what Bitcoin is about, watch it,
if you already watched it, but still struggle, watch it again

Bitcoin isn’t explained to you, to decide, if you want to take part or not,
this is decision is already taken for you.

You WILL take part, regardless if you want, or not, the only question is:
On witch side of the supplychain you will be

Ist er es? Oder ist er es nicht?


Ist der Erfinder des Bitcoins gefunden worden?`Die Meldungen geben keine klare Aussage und sowohl die Aussagen der Newsweek,  als auch, die Satoshi Nakamotos widersprechen sich. Die Indizien sprechen für sich. Wir sollten uns jedoch Fragen, ob das wirklich wichtig ist. Die viel wichtigere Frage ist, ob wir die Leistung eines Menschen, der  uns den Bitcoin gebracht hat, damit belohnen sollten, seinen Wunsch nach anonymität zu misachten. Wir sollten den Mann in Ruhe lassen.