King Bhumibol von Thailand ist gestorben


Ein König, wie der King Bhumibol von Tailand ist eine Figur, die für westlich europäische Menschen, schwer zu verstehen ist. Sofort lehnt sich ein innerer „demokratscher Geist“ auf und meldet empöhrt seine Bedenken. So ist es eine gute Übung für uns, uns an seinem Todestag in der Fähigkeit zu üben, etwas mehr Demut zu zeigen und anzuerkennen, das unsere Kultur, eben nicht die Kultur eines jeden Volkes sein muss. Das thailändische Volk liebte diesen König und befindet sich in tiefer Trauer über sein Ableben. Er war ein Herrscher, der in über 60 Jahren Herrschaft ein Stabilitätsfaktor war und eine einigende Kraft, die das Land  in 19 (!!!) Krisen, der exikutiven und legislativen Regierung, vor dem Chaos bewart hat. Deshalb mein ehrlichs Beileid an die trauernde Thailändische Bevölkerung und ihre Freunde.

Advertisements

WADAYA THINK !??

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s