Oh schade hat da jemand nicht gehorcht?


Na DAS ist man im Zentrum des Universum ja gar nicht gewöhnt: Ein Land, dass nicht gehorcht und sein Volk fragt. In der unabhängigen Tagesschau, meldet sich die Deutsche Bank mit leicht hysterischm Unterton zu Wort und hat schon kalte Füsse gekriegt: „vor einem Grexit wird gewarnt, er würde große Löcher in den deutschen Haushalt reissen und den Steuerzahler eine Menge Geld kosten“ Ich übersetze: „Wenn Ihr Arschlöcher so blöd seit den Griechen einen Volksentscheid zu erlauben, dann holen wir und unser Geld, das wir noch zu kriegen haben, eben SCHON WIEDER BEI EUCH IHR PENNER“.
Europa sult sich solange weiter in der falschen Vorstellung, in diesem Universum alternativlos zu sein und übersieht in seiner Blindheit, was sich WIRKLICH anbahnt: Griechenland wird uns nicht brauchen. Wie würde die Begeisterung in Brüssel denn überschwappen, wenn wir über den nächsten Zuwachs Russlands, noch nicht einmal mehr meckern durfen, weil wir das betreffende Land weggeschckt haben?
Zur Veranschaulichung ein kurzer Ausschnitt aus einem Video, von der Wirtschaftskonferenz in St.Petersburg. Da sowas in demokratischen Ländern geheim ist, könnt Ihr dann wenigstens auch mal sehen, wie so eine Konferenz aussieht. Ratet mal, wer dort eine Rede gehalten hat:

USE EUROPECOIN (http://europecoin.eu.org)

.

Advertisements

WADAYA THINK !??

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s