Klartext zur Ukraine und warum das Thema so wichtig ist …


Sorry, dass es schon wieder Gysi sein muss, aber manchmal findet der Mann Worte, die ich mir gerne aus den eigenen Reihen gewünscht hätte …

und nun, zu der Frage warum ich die ganze Zeit von diesem Thema rede:

Wer die Rede gehört hat wird verstehen, dass es mir erstmal um ein Problem mit der EU (NEIN ich bin NICHT gegen die EU) und der NATO (vor allem der NATO) geht, das viel älter ist als die Krim Krise. Doch davon abgesehen sollte Allen klar werden, dass:

  1.  dies nicht die letzte Abspaltung ist,  die wir in den nächsten Wochen zu erwarten haben und der Stress grade erst anfängt
  2. dies nicht eine unwichtige Krise in einem fernen, osteropäischen Kaff ist, sondern ein Brennpunkt, der, wenn die Europapolitik weiter so ungeschickt handelt, gradewegs in einem neuen, kalten Krieg, schlimmstenfalls in einem richtigen Krieg enden kann. (für mich und meine Generation mag Krieg nur ein abstraktes Fremdwort sein, aber das Fass ist heisser als Ihr denkt)

Hab ich eine Idee wie so eine schlauere Politik aussehen müsste? Auf die Gefahr hin, als neunmalklug zu gelten: Ich habe zumindest lange genug drüber nachgedacht um eine Vorstellung zu haben:

  1. Die Vereinen Nationen müssten aufgrund der Völkerrechtsverletzung auf beiden Seiten das „Gewohnheitsrecht“ heranziehen, um das Instrument des Referendums zu legalisieren. Denn,  dass das sich jetzt einige Volksgruppenzu einem Volkentscheid ermutigt fühlen und das ggf. durchziehen, ist durch ein Verbot nicht mehr zu Verhindern. Die Folgen mögen schwierig sein, jedoch nur halb so schwierig ,wie,  massenweise zu erwartende Übertretungen des Völkerrechts zu ahnden oder schönzureden oder schlimmer noch: Sich darüber zu zerstreiten.
  2. Nach der Anerkennung dieser Volksentscheide wird sich auf diesem Kontinent einiges Verändert haben. Die nächste Vorraussetzung für ein friedliches Miteinander ist, dass Europa und Russland Ihre Politik, der Ausschliesslichkeit beenden und den Länder erlaube,n frei mit BEIDEN Länder zu handeln, unabhängig von Ihrer Zugehörigkeit
  3. KEINE WEITEREN NATO MITGLIEDSCHAFTEN!!!
    So, wie es im Vertrag zu Deutschen Einheit von Deutschland und der NATO versprochen wurde.

schreibt doch mal wie Ihr Euch das vorstellt …
PS  JA, in diesem Text könnten Rechtschreibfehler sein …

Advertisements

WADAYA THINK !??

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s