Erfahrungsbericht 50 Euro i-Pad


Da die Resonanz auf  „Ein I-Pad für 50 Euro“ gestern so hoch war, möchte ich etwas genauer auf einige Fragen eingehen.

1) Erstmal welche Einstellungen halte ich für sinnvoll

GPS aus, (weil nicht vorhanden)
Stromsparmodus (suspend) auf 30 min (ich komme damit 2 Tage/Akkuladung aus)
Effekte Android an,  Effekte AWD Launcher aus

Dateimanager

2) Programme deinstalliert:

Google Maps (sinnlos ohne GPS)
pk-Manager (statt dessen: Atrackdog)
superuser (hat seinen Job nach der Installation  getan)
docs2go (brauche ich nicht)

Facebook Client

3) Programme installiert und laufen flüssig

Facebook
Big Buttons Keyboard
aTrackdog (Softwaremanager)
Dropbox
Thinking Space (Mindmaps)
Wordpress Client
Miren (Browser)

4) getestet, läuft nicht flüssig

Dj Studio (zu wenig Arbeitspeicher)

5) Allgemein

Im Prinziep frisst das Pad MEHR Sofware als ein Android Handy, weil es über 1GB freien Programm Speicher hat.
Mit 128MB Arbeitsspeicher laufen auch normale Multimedia und Grafikanwendungen flüssig, nur Dj Studio war doch zu fett.
Die meisten Anwendungen starten in unter 5sek trotz des mit 300Mhz lamen Prozessors, bei Mindmaps und Creativanwendungen
kann der Programmstart schon mal 30 sek brauchen, dann laufen die Progamme aber flüssig.

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu „Erfahrungsbericht 50 Euro i-Pad

  1. Hallo,

    ich habe den Pach gemacht.
    wie lösche ich jetzt die angegebenen dateien.
    Mein Market zeigt auch keine Apps.
    Was mach ich falsch.
    Bitte helft mir.

    Danke

    • 1) Zum Deinstallieren der angegebenen Programme, diese unter Umständen erst über den Taskmanager abschießen.
      2) Market: wenn Du online bist und das Problem besteht weiterhin versuche folgendes:
      – Im Taskmanager das Google Services Framework abschießen
      – dann den Market abschiessen
      – dann cache und Daten des Markets löschen (geht erst nach dem abschiessen)
      – reboot

  2. Hi!
    Hab alles so hinbekommen, das Ding läuft!
    Super Anleitung!
    Nur myvideo, mymusic, myphoto usw. funktionieren nicht!
    Muss ich da noch irgendetwas einstellen?

    Danke & Gruß
    Stefan

    • Super dass es geklappt hat. My… apps – das sind die apps die original dabei waren. Das einzige was mir dazu einfällt ist mal die sd karte vom gerät selber formatieren lassen, dann neustarten. Sonst einfach alternativen vom Market testen, bis auf video dürfte das kein problem sein.
      Viel Glück 🙂

  3. Hallo Hirnwellenreiter,

    habe daß Pad gepacht, trotz richtiger Befolgung der Anleitung hängt sich das Pad auf und bleibt bei der FlyTouch-Anzeige stehen. Irgendeine Idee wie ich es hinbekomme?

    Danke

    • 😉 Du must schon ein paar mal mitbieten (sniper nicht vergessen!) um einen für nen ordentlichen Preis zu bekommen und
      nicht bei den Abzockern in der „Sofort Kaufen“ Liga schauen. Die faken da noch fleissig das I-Pad, ….
      like this

WADAYA THINK !??

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s