Neuer Dampfhammer und ein Netbook


Wenn Technik das Zeitliche segnet, dann kommt meist alles auf einmal.
Um meinen betagten Laptop zu entlasten und meinen Augen einen gestreiften Desktop zu ersparen,
hatte ich beschlossen mir ein Netbook anzuschaffen. Das Acer Aspire One 531 wurde wegen der gigantischen
Akkulaufzeit von 7 (!!!!) Stunden bei einem Gewicht von knapp unter einem Kilo zum Objekt meiner Begierde.

Ausstattung: Intel Atom N280 1,66 GHz, 2 Gb Ram, 160Gb Festplatte, Windows Xp
was ich, nachdem ich über die Verarbeitung von dem Gerät staunen konnte, für ein
verdammt gutes Preis/Leistungsverhältnis halte.

Kaum gekauft höre ich, wärend ich eifrig Daten von Hauptrechner auf das Teil schaufel, ein scharfes Piepen.
Dann dann streckt mein Hauptrechner die Segel, wärend mir der faulige Gestank des verreckten ELKOs in die Nase steigt. Mpf! Das war jetzt weniger eingeplant. Besonders wo grade ein paar besonders fette Aufträge laufen, liegt mir nichts ferner als eine Ich-gegen-meine-zusammengefrickelte-Hardware Kellerkinderwoche. Also steuer ich zähneknirschend Amazon an und order auch  noch einen neuen Dampfhammer.

Es wurde wieder ein Acer, irgentwie treffen die Jungs diese Saison mit Ihrer Preis/Ausstattungspolitik meinen Geschmack.

Dampfhammer

Austattung: AMD Phenom Triple-Core Prozessor mit 2.1GHz Taktfrequenz, 2GB Hauptspeicher, 320 GB Festplattenkapazität, mit Vista Home Premium (habe ich ja nicht wirklich Gutes drüber gehört, aber es wird schon irgentwie laufen) Alles in Allem zwar recht fett aber noch lange kein Männertraum wie das Netbook, sondern klassisches Nutzvieh ohne Schnickschnack!

Advertisements

WADAYA THINK !??

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s