tja, da isser wieder!


Da mein grenzenloser Optimismus das Hosting meines Blogs nicht bezahlen konnte und weil es wirklich wichtigere Dinge zu bezahlen gibt, ist mein Blog jetzt krisensicher bei WordPress.com direkt gehostet. WordPress ist so groß geworden, dass man sich keine Sorgen machen muß, das dieser Anbieter eines Tages von der Bildfläche verschwindet. Zum Staunen hier die Statistik des letzten Monats (Quelle: blog.wordpress.com):

Here are the stats for June:

  • 388,580 blogs were created.
  • 5,845,417 posts were published.
  • 411,540 new users joined.
  • 5,800,941 file uploads.
  • 3,633 gigabytes of new files.
  • 810 terabytes of content transferred from our datacenters.
  • 8,330,617 comments.
  • 6,841,633 logins.
  • 1,245,935,191 pageviews on WordPress.com, and another 1,245,882,985 on self-hosted blogs (2,491,818,176 total across all WordPress blogs we track).
  • 2,153,176 active blogs where “active” means they got a human visitor.
  • 1,447,021,840 words.

Nach erfolgreicher Migration muß ich gestehen, dass mir das Ergebnis gar nicht so schlecht gefällt.
Die direkte Anbindung an die Community ist auch nicht zu verachten.
Ich bin gespannt darauf wie sich dies auf meine Statistik auswirkt
und was man dadurch bei den Suchmaschinen erreichen kann.
Domainumzug folgt …

Advertisements

2 Gedanken zu „tja, da isser wieder!

    • Na bei so einer FDLOK (Fricklelsichere DAU Lösung ohne Kosten) fällt mir aber auch wirklich nichts mehr ein, was dieses Blog vereiteln könnte (außer unsere geliebte Bundesregierung vielleicht) 🙂

WADAYA THINK !??

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s